Facebook greift Google an: Aktualisierung lokaler Unternehmensseiten

Facebook möchte lokale Unternehmen im eigenen Netzwerk pushen und führt einige Anpassungen durch. Wir zeigen die wichtigsten Neuerungen im Überblick.

Kategorie: Marketing // 13.08.2018

Über 80 Millionen Unternehmensseiten gibt es auf Facebook. Auch viele lokale Unternehmen und Geschäfte sind mittlerweile mit einer eigenen Facebook-Page vertreten. Bisher informieren sich jedoch Nutzer in Deutschland über Läden in der eigenen Stadt eher noch auf Google. Das soll sich nun grundliegend ändern. Lokale Läden sollen nach dem neuesten Facebook-Update mehr in den Fokus mobiler Nutzer rücken und zu einer höheren Conversion-Rate führen.

Administratoren können direkt auf den lokalen Seiten verschiedene Call-To-Action Buttons hinzufügen, sodass die Nutzer ohne weitere Umwege z.B. Reservierungen erstellen können. Auch Öffnungszeiten, Telefonnummern, Veranstaltungen und Rabattaktionen sollen den Nutzern direkt und übersichtlich angezeigt werden. Zusätzlich können jetzt Tickets für Veranstaltungen ohne Umwege einfach über Facebook verkauft werden.

Ebenfalls wurde das bisherige Bewertungssystem entfernt bzw. in Empfehlungen ungenannt. Bislang konnte ein Geschäft oder Restaurant mit maximal 5 Sternen bewertet werden. Da die meisten Nutzer jedoch immer nur einen Stern oder gleich fünf Sterne vergeben haben, vereinfachte Facebook den Prozess. Unternehmen können jetzt ganz einfach empfohlen bzw. nicht empfohlen werden.

Stories werden sichtbarer platziert und können direkt auf der eigenen Seite geteilt werden. Stories werden immer wichtiger als visuelles Marketingmedium, da hier den potentiellen Kunden und Fans aktuelle Produktvorstellungen und persönliche Einblicke in das Unternehmen geboten werden können.

Sie möchten ebenfalls Ihr lokales Unternehmen oder Geschäft in der digitalen Landschaft professionell und erfolgreich platzieren? Wir sind der Wachstumstreiber für kleine und mittelständische Unternehmen und betreiben zielführendes Online-Marketing.

Der Artikel war interessant? Gleich zum Newsletter anmelden und keine Blog-Beiträge mehr verpassen.

Zurück zu allen Blog-Artikeln

Kunden sind Partner

Einige unserer Partner:

Gigaset - Kunde unserer Digitalagentur
Deutscher Bundestag - Kunde unserer Digitalagentur
Alice Solomon Hochschule - Kunde unserer Digitalagentur
Leiting Automobile - Kunde unserer Digitalagentur
Keranat - Kunde unserer Digitalagentur
Schornsteinfeger-Akademie - Kunde unserer Digitalagentur

Kunden sind Partner